Wie setze ich JAVA_HOME für Java?


Zur akzeptierten Antwort gehen


Ich habe eine Java-Version installiert. Wie können wir die $JAVA_HOME Umgebungsvariable richtig einstellen ?


313





2012-08-13




Anzahl der Antworten: 3


Sie können Ihr Set JAVA_HOME in /etc/profile als Petronilla Escarabajo vermuten lässt. Der bevorzugte Speicherort für JAVA_HOME eine Systemvariable ist jedoch /etc/environment .

Öffnen Sie /etc/environment in einem beliebigen Texteditor wie nano oder gedit und fügen Sie die folgende Zeile hinzu:

 JAVA_HOME="/usr/lib/jvm/open-jdk"
 

(Java-Pfad könnte anders sein)

Verwenden Sie source diesen Befehl, um die Variablen zu laden:

 source /etc/environment
 

Überprüfen Sie dann die Variable, indem Sie diesen Befehl ausführen:

 echo $JAVA_HOME
 

Aktualisieren

Normalerweise beziehen die meisten Linux-Systeme standardmäßig / etc / environment. Wenn Ihr System dies nicht tut, fügen Sie die folgende Zeile hinzu ~/.bashrc (Danke @pje)

 source /etc/environment
 

433


2012-08-14

So stellen Sie die JAVA_HOME Umgebungsvariable, gehen Sie wie folgt:

  1. Starten Sie Terminal, indem Sie auf Ihrer Tastatur Ctrl+ Alt+ drücken T.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein:
    $ gksudo gedit /etc/environment
  3. Je nachdem, wo Sie Java installiert haben, müssen Sie den vollständigen Pfad angeben. In diesem Beispiel habe ich Oracle JDK 7 im /usr/lib/jvm/java-7-oracle Verzeichnis installiert .
    Scrollen Sie zum Ende der Datei und geben Sie Folgendes ein:
    JAVA_HOME=/usr/lib/jvm/java-7-oracle
    export JAVA_HOME
  4. Speichern Sie Ihre Datei und beenden Sie gedit .
  5. Zuletzt laden Sie den Systempfad mit dem folgenden Befehl neu:
    $ . /etc/environment

Die oben beschriebene Methode erspart Ihnen den Aufwand, die Befehle jedes Mal ausführen zu müssen, wenn Sie sich bei Ihrem Computer anmelden.


79


2012-08-13

Wenn Sie den Pfad nicht kennen und nur openJDK installiert haben, können update-alternatives --config java Sie eingeben und sollten den Pfad finden. Um die Variable zu setzen, können Sie schreiben, JAVA_HOME=<PATH> gefolgt von export JAVA_HOME . Beachten Sie, dass beim Deklarieren der Variablen kein Leerzeichen vorhanden ist. Um zu überprüfen, ob die Variable gespeichert ist, geben Sie einfach echo $JAVA_HOME eine Bestätigung ein.


38


2012-08-18